Pkw rutschte von Straße. Fahrzeugbergung im Lugergraben. Lenker blieb unverletzt.

Von Andreas Kössl. Erstellt am 15. Januar 2021 (15:29)

Am Donnerstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Wirts kurz vor 8 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in den Lugergraben alarmiert. Ein Pkw war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und seitlich in die Böschung Richtung Lugerbach abgerutscht. Die Feuerwehrleute sperrten die Straße ab, sicherten das Fahrzeug mit zwei Seilwinden und zwei Umlenkrollen und zogen es zurück auf die Fahrbahn. Der Pkw-Lenker blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Nach etwa eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Zeughaus einrücken.