Mopedfahrer (15) im Buchenbergtunnel von Lkw erfasst

Im Buchenbergtunnel in Waidhofen an der Ybbs ist Montagfrüh ein Jugendlicher auf einem Moped von einem Lkw erfasst worden.

Redaktion, APA Erstellt am 04. Juni 2018 | 13:18
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Der 15-Jährige erlitt nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich schwere Verletzungen am linken Bein. Er wurde in das Landesklinikum Waidhofen eingeliefert.

Laut Polizei dürfte die 59-jährige Lkw-Lenkerin den vor ihr fahrenden Burschen zu spät wahrgenommen haben. Der Kleinbus erfasste das Zweirad mit der rechten Seite. Der 15-Jährige kam folglich zu Sturz. Der Buchenbergtunnel blieb nach dem Unfall für zwei Stunden gesperrt.