Alko-Lenker ohne Schein verursachte Unfall

Erstellt am 21. Juni 2022 | 11:59
Lesezeit: 2 Min
Polizei Symbolbild
Symbolbild
Foto: Creativan, Shutterstock.com
23-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten wurde bereits am Vortag erwischt.
Werbung
Anzeige

Ein alkoholisierter 23-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit dem Pkw auf der L 93 von der Straße ab und touchierte eine Straßenlaterne und einen Pkw. Ein 36-jähriger Mitfahrer wurde dabei verletzt. Als die Polizeibeamten dem Lenker den Führerschein abnehmen wollten, stellte sich heraus, dass ihm dieser bereits am Vortag wegen Alkohol am Steuer abgenommen worden war.

Werbung