Filmgespräche beim Sommerkino. Johanna Moder und Manuel Rubey sowie Arash T. Riahi und sein junger Cast in Waidhofen/Ybbs zu Gast.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. August 2020 (04:05)
Schauspieler Manuel Rubey besucht das Waidhofner Schlosshofkino am 18. August.
W. Silveri

Am 18. und 25. August gehen mit der Tragikomödie „Waren einmal Revoluzzer“ und der Literaturverfilmung „Ein bisschen bleiben wir noch“ zwei Vorpremieren österreichischer Filme beim Schlosshofkino Waidhofen über die Bühne. Der Verein Filmzuckerl freut sich, die Filmteams beider Filme zu diesen beiden Vorstellungen in Waidhofen begrüßen zu dürfen. Am 18. August werden Regisseurin Johanna Moder und Schauspieler Manuel Rubey und am 25. August Regisseur Arash T. Riahi und die jungen Darsteller Leopold Pallua, Rosa Zant und Anna Fenderl dem Publikum nach den Vorführungen bei Filmgesprächen Rede und Antwort stehen.