Grünstreifen statt Weg in Pocksteinerallee. In der Pocksteinerallee wurde in den letzten Monaten der Gehweg abgetragen und stattdessen ein Grünstreifen angelegt.

Von Andreas Kössl. Erstellt am 09. September 2020 (05:17)
Stadtgärtner Jan Michael Fabian, Mario Magnes (Bauamt), Bürgermeister Werner Krammer und Leopold Schneckenleitner (Bauamt) freuen sich, wenn hier in der Allee eine bunte Wildwiese erblüht.
Magistrat

Es solle hier eine Wildwiese erblühen, welche die Allee nicht nur optisch aufwerte, sondern auch Raum für Bienen und Schmetterlinge biete, heißt es dazu seitens der Stadt. Das städtische Mikroklima werde dadurch verbessert. Für Bürgermeister Werner Krammer ist dies ein weiterer Schritt zu einem grünen Netz, das über die Stadt gespannt werden soll. „Eine Vielfalt an Grünflächen in unserer Stadt erhöht unsere Lebensqualität immer weiter“, sagt der Bürgermeister.

Umfrage beendet

  • War die Entfernung des Gehwegs in der Pocksteinerallee eine gute Idee?