Jungflorianis im Einsatz. Abschnitt Waidhofen-Stadt bietet ab diesem Schuljahr Kinderfeuerwehr an.

Von Lisa Hofbauer. Erstellt am 19. September 2019 (04:32)
FF Wirts
In Waidhofen gibt es seit diesem Schuljahr zusätzlich zur Jugend- auch eine Kinderfeuerwehr für Acht- bis Zehnjährige. Am 27. September findet dazu ein Elterninformationsabend im Feuerwehrhaus in Wirts statt.

Schon im Alter von acht Jahren können Kinder nun bei der Feuerwehr voll durchstarten – das ermöglicht die Kinderfeuerwehr, die seit diesem Schuljahr als Pilotprojekt im Feuerwehrabschnitt Waidhofen-Stadt erstmals angeboten wird.

Die Kinderfeuerwehr richtet sich an Acht- bis Zehnjährige und soll Kindern die Feuerwehr und ihre Aufgabengebiete näherbringen. Mit Spiel und Spaß wollen die Feuerwehren Waidhofen-Stadt mit Zell, Wirts, Windhag, St. Georgen/Klaus und St. Leonhard/Walde den Kindern vermitteln, wie wichtig gemeinnütziges Helfen in der Gesellschaft ist.

Beitreten zur Kinderfeuerwehr können alle Kinder, die ihr achtes Lebensjahr vollendet haben. Nach Vollendung des zehnten Lebensjahres besteht für die Kids dann die Möglichkeit, Mitglied bei der Jugendfeuerwehr zu werden.

Am Freitag, 27. September, geht es nun mit der Kinderfeuerwehr der FF Wirts los. Aus diesem Grund wird um 18.30 Uhr ins Feuerwehrhaus zu einem Elterninformationsabend geladen.