Tage im Zeichen der Gesundheit. Von Mittwoch (17. September) bis Samstag finden die Waidhofner Gesundheitstage mit einem vielfältigen Programm statt.

Erstellt am 16. September 2014 (07:03)
Ein Training zum Wohlfühlen gibt es am Samstag, 20. September, ab 10 Uhr mit dem TZW in der Sporthalle.
NOEN, Magistrat

Die Gesunde Gemeinde Waidhofen lädt heuer von Mittwoch, 17., bis Samstag, 20. September, wieder zu den Gesundheitstagen ein. Von der Gastronomie über die Geschäftswelt bis hin zu den Vereinen steht dabei in Waidhofen das Thema Gesundheit im Mittelpunkt. Das Angebot reicht von Sport über Unterhaltung bis hin zu Vorträgen.

Vogl bietet Gesundheitskabarett

Gestartet wird am Mittwoch um 17.30 Uhr mit einer Nordic-Walking-Runde mit dem ASKÖ. Ingo Vogl sorgt mit seinem Gesundheitskabarett ab 19.30 Uhr für Lacher. Von Donnerstag bis Samstag beginnt der Tag um 7.30 Uhr mit dem „aktiven Erwachen“ im Schlosspark. Für die Kleinsten wartet von 15 bis 17 Uhr ein Küchenexperiment im Rathaus, wobei Obst und Gemüse zubereitet und verkostet werden.

Das den ganzen Körper ansprechende Trainingskonzept „Fascial-Fitness“ wird am Donnerstag in der HAK Waidhofen vorgestellt. Am Freitagvormittag wartet die Gesundheitsstraße im Kristallsaal, am Samstag in den Räumlichkeiten der Johanniter auf die Besucher.

Fußballturnier im Alpenstadion

Am Freitag lädt die SG Waidhofen von 9 bis 11.30 Uhr zum Fußballturnier ins Alpenstadion. Im Landeskindergarten I gibt es ein gesundes Frühstück. Geschichten, Lustiges und Kreatives und leckere Köstlichkeiten rund um den Hollerstrauch gibt es im Schlosspark mit dem Verein spür.sinn zu entdecken. Ab 17 Uhr muss beim Schlossturmlauf der Schlossturm bezwungen werden.

Am Samstag sorgt das TZW für ein Training zum Wohlfühlen. Außerdem macht die NÖ Vitaltour G50plus von 14 bis 17 Uhr in der Sporthalle Halt. Bewegung, Spiele und Neues rund um das Thema Gesundheit werden geboten. Den Abschluss der Waidhofner Gesundheitstage macht am Samstag um 19.30 Uhr der Vortrag „Leistbares Seniorenwohnen“ im Volksheim Raifberg.


Teilnehmende Geschäfte:

Alte Stadtapotheke „Zum Einhorn“: Infos über Heilkräuter

Alte Stadtapotheke & Ybbstal Apotheke: „Arzneipflanzen in der Küche“

Konditorei Hartner

Body Aktiv: Tombola

Energetikfachgeschäft Maria Hagauer: Seminarprogramm

Forster United Optics: Kostenlose Brillenglasbestimmung

Gerlinger – Schuhe und Orthopädie: Gratis Fußcheck

Hatzmann – Die Augenoptik: Gratis Seh- und Hörtests

Physiotherapie und Bewegungspraxis Verena Sykora

Raiffeisenbank Ybbstal: gesunder Apfel aus der Region

Schachinger Räume + Objekte

Watzinger – Schuhe / Orthopädie: Kontrolle der Füße/Einlagen

Weltladen
 

Mittwoch, 17. September:

Aktives Erwachen: 7.30 Uhr, Schlosspark

Nordic Walking: 17.30 Uhr, Oberer Stadtplatz

Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl: 19.30 Uhr, Rathaus
 

Donnerstag, 18. September:

Aktives Erwachen: 7.30 Uhr, Schlosspark

Jusy stellt Gesundheit in den Mittelpunkt: 9 Uhr

Kabarett mit Ingo Vogl: 9.30 Uhr, Plenkersaal, Schulveranstaltung

„Tut gut!“-Küchenexperimente für Kinder: 15 Uhr, Rathaus

Fascial Fitness: 18 Uhr, HAK
 

Freitag, 19. September:

Aktives Erwachen: 7.30 Uhr, Schlosspark

Kindergartenfrühstück: 8 Uhr, Landeskindergarten I, Oberer Stadtplatz

Gesundheitsstraße: 8 Uhr, Kristallsaal

Fußballturnier SG: 9 Uhr, Alpenstadion

„Das ist doch ‚Hollerhand‘“: 14 Uhr, Schlosspark (Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in die Kalte-Kuchl-Schmiede beim Schwarzbach verlegt)

Schlossturmlauf: 17 Uhr, Schlosshof
 

Samstag, 20. September:

Aktives Erwachen: 7.30 Uhr, Schlosspark

Gesundheitsstraße: 8 Uhr, Johanniter, Eberhardplatz 6

TZW: 10 Uhr, Sporthalle

G50 – Projekt „Vitaltour“: 14 Uhr, Sporthalle

Vortrag „Leistbares Seniorenwohnen“: 19.30 Uhr, Volksheim