Zwei Unfälle im Tunnel

Zu gleich zwei Verkehrsunfällen im Buchenbergtunnel wurde die Waidhofner Stadtfeuerwehr am Montag gerufen.

Erstellt am 12. Oktober 2021 | 14:37

Die erste Alarmierung erfolgte um 8.30 Uhr. Eine Mopedfahrerin war mit ihrem Moped gestürzt und wurde dabei verletzt. Die Feuerwehr beseitigte die Ölspur und barg das Moped. Gegen 16.15 Uhr erfolgte dann der zweite Einsatz. Zwei Pkw waren im Tunnel aus bislang unbekannter Ursache kollidiert. Bevor es an die Bergung der Fahrzeuge ging, wurde vorsorglich ein Brandschutz aufgebaut. Danach wurde die Unfallstelle gesäubert.