Auffahrunfall auf B 121 in Waidhofen/Ybbs. Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt.

Von Andreas Kössl. Erstellt am 03. September 2021 (09:59)

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch in der Waidhofner Wienerstraße. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierten auf Höhe der Kläranlage in Fahrtrichtung Böhlerwerk zwei Pkw. Die beiden Lenker, die sich alleine in ihren Fahrzeugen befanden, erlitten dabei leichte Verletzungen. Sie wurden vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Landesklinikum Waidhofen gebracht.

Die Waidhofner Stadtfeuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und trug Ölbindemittel auf die ausgelaufenen Betriebsmittel auf, um einen Eintritt in den Kanal und damit eine Verschmutzung der Umwelt zu vermeiden. Anschließend wurden die Unfallfahrzeuge von der Fahrbahn beseitigt und die Fahrbahn von Verunreinigungen befreit. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.