Zwettler Sängerknaben geben Abschiedskonzert. Nachwuchs blieb zum größten Teil aus.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 30. Mai 2017 (14:23)
Pixabay

Die Zwettler Sängerknaben werden ab dem kommenden Schuljahr ihre Tätigkeit nicht mehr aufnehmen und geben am 11. Juni ihr Abschiedskonzert. Das Stift und Stiftskapellmeister Marco Paolacci haben das am Dienstag, nur einen Tag nach der Wahl von Johannes Maria Szypulski zum neuen Abt, in einem Offenen Brief mitgeteilt.

Drei Jahre sei daran gearbeitet worden, "den Chor wieder gut auf die Beine zu stellen". Konzerte und sonstige Auftritte seien mit Erfolg durchgeführt worden. Ein Kinderchor lebe jedoch stets durch den Nachwuchs weiter "und dieser blieb zum größten Teil bedauerlicherweise aus", hieß es in dem Schreiben. Das Abschluss- und Abschiedskonzert am 11. Juni (17.00 Uhr) findet im Festsaal des Bildungshauses Stift Zwettl statt.