Koppensteiner im Amt bestätigt. Jürgen Koppensteiner (ÖVP) wurde erneut zum Bürgermeister in Allentsteig gewählt. Elisabeth Klang folgt Georg Marksteiner als Vizebürgermeisterin.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 29. Mai 2020 (07:24)

Nach dem nicht stattgegebenen Einspruch durch die Bürgerliste „Wir“ bei den Gemeinderatswahlen 2020 und coronabedingter Verschiebung konnte nun vergangene Woche die konstituierende Gemeinderatssitzung vorgenommen werden.

Mit 17 Stimmen wurde Jürgen Koppensteiner als Bürgermeister bestätigt. Eine Stimme ging an das Gemeinderatsmitglied Franz Edinger. Die Gemeinderäte Elisabeth Klang, Sonja Schindler, Franz Edinger, Ewald Gamber, Manfred Zipfinger und Alois Kainz wurden mit jeweils 18 Stimmen zu Mitgliedern des Stadtrates gewählt.

Aus dieser Wahl wurde in einer weiteren Wahl der Vizebürgermeister gewählt. Von den gültigen Stimmzetteln lauteten 17 Stimmen auf Elisabeth Klang, eine Stimme, lautend auf Georg Marksteiner, war ungültig.

Es folgte die Wahl des Prüfungsausschusses. Die Gemeinderäte Josef Schweizer, Erich Pfeisinger, Konstantin Oberleitner, Heidelinde Dobrovolny und Horst Strasser wurden mit jeweils 18 Stimmen zu den Mitgliedern des Prüfungsausschusses gewählt. Zum Umweltgemeinderat und Energiegemeinderat wurde Ewald Gamper bestellt. Der Antrag wurde mit 17 gültigen Stimmen angenommen. Es gab eine Stimmenthaltung von Walter Eberl, Liste „Wir“. Als Bildungsgemeinderätin wurde Elisabeth Klang einstimmig gewählt. Jennifer Höher wurde ebenfalls einstimmig zur Jugendgemeinderätin bestellt.

Im Anschluss folgte die Bestellung und Entsendung von Gemeindevertretern.