Bei Einbruch überrascht. Zwei Unbekannte ergriffen nach Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft die Flucht.

Von Markus Füxl. Erstellt am 06. Juni 2019 (18:53)
sdecoret/Shutterstock.com
Symbolbild

Mindestens zwei unbekannte Täter brachen am Mittwoch gegen 3.45 Uhr in ein Lebensmittelgeschäft in Bad Traunstein ein. Die Täter brachen mehrere Türen auf. Durch den Lärm wurde der im Obergeschoss wohnhafte Besitzer geweckt. Bei seiner Nachschau überraschte er zwei maskierte Täter im Inneren des Geschäftslokals, welche sofort die Flucht durch die Eingangstür ergriffen.

Eine Fahndung der Polizeistreifen des Bezirkes Zwettl sowie einer Diensthundestreife der Diensthundeinspektion Echsenbach verlief ergebnislos. Mehr dazu lest Ihr in der kommenden Ausgabe der Zwettler NÖN.