Biker bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt. In Bärnkopf (Bezirk Zwettl) sind am Sonntagvormittag ein Motorrad und ein Pkw zusammengestoßen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 28. Juni 2020 (16:43)
shutterstock.com/Andrey Armyagov

Dabei wurde ein 56-jähriger Biker aus dem Bezirk Freistadt (Oberösterreich) verletzt, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Der Rettungshubschrauber Christophorus 2 flog den Verunglückten ins Universitätsklinikum Krems an der Donau.

Der Unfall hatte sich kurz nach 10.00 Uhr auf der L82 ereignet. Das Auto und das Motorrad kollidierten seitlich in einer scharfen Kurve, worauf der Motorradfahrer stürzte. Der Pkw-Lenker, ein 50-jähriger Mann aus Wien-Meidling, war mit seine 44-jährige Lebensgefährtin unterwegs. Der Mann hielt laut Polizei sofort an, leistete Erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang.

Auch im Bezirk Neunkirchen hat sich am Sonntag ein Verkehrsunfall ereignet. Beim Abbiegen von der LB17 stieß gegen 12.30 Uhr in Grafenbach ein mit zwei Jugendlichen besetztes Moped mit einem Pkw zusammen, den ein 36-Jähriger aus Wien-Wieden lenkte. Die 15-jährige Mopedfahrerin aus dem Bezirk Neunkirchen und eine 13-Jährige, die am Sozius mitfuhr, wurden dabei verletzt. Rettungskräfte brachten beide in das Landesklinikum Neunkirchen.