Baum krachte gegen Auto. Sturm „Sabine“ hat am Morgen des 10. Februar Zwettl erreicht. Ein Baum fiel auf der Kremser Straße kurz nach dem Kreisverkehr Oberhof um und beschädigte einen Pkw.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. Februar 2020 (10:41)

Die Freiwillige Feuerwehr Zwettl rückte aus, um den Baum und die Äste von der Fahrbahn zu entfernen. Der Lenker des Pkw war zum Unfallzeitpunkt stadteinwärts unterwegs. Ein umstürzender Baum krachte gegen die linke Fahrzeugseite und beschädigte die Frontscheibe. Das hintere Fenster der linken Seite zersplitterte, der linke Spiegel wurde abgerissen.

Auch kurz nach der Ortsausfahrt Richtung Vitis machte sich der Sturm "Sabine" bemerkbar. So hing ein Baum am Weinberg in die Fahrbahn hinein.