16-Jähriger bei Frontalkollision mit Lkw verletzt. Ein 16-Jähriger ist am Montag in seinem Heimatbezirk Zwettl bei einer Frontalkollision mit einem Lkw verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 05. August 2019 (17:50)
NÖN
Einsatz für den Notarzthubschrauber "Christophorus 2"

Der jugendliche Motorradfahrrad-Lenker stieß laut Polizei aus vorerst unbekannter Ursache auf der L78 in Kottes in einer kurvigen Engstelle mit einem entgegenkommenden Lastwagen samt Anhänger zusammen. Der Waldviertler wurde von "Christophorus 2" ins Landesklinikum Horn geflogen.

Der Lkw-Lenker, ein 46-Jähriger aus Wiener Neustadt, wurde nicht verletzt. Ein Alkotest bei dem Chauffeur verlief negativ, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich in einer Aussendung mit.