Nach Virus: Maturaklasse der Zwettler HLW in Quarantäne. Lange konnten Schüler einer Maturaklasse der Zwettler HLW den Präsenzunterricht nicht nutzen: Nach mehreren Coronafällen wird die Klasse aktuell im Distance-Learning auf die am 19. Mai startende Matura vorbereitet.

Von Karin Pollak. Erstellt am 21. April 2021 (13:50)
Symbolbild
GUNDAM_Ai/Shutterstock.com

„Natürlich ist es schlimm, wenn eine komplette Maturaklasse in Quarantäne sein muss und sich vereinzelt auch Schüler mit dem Coronavirus angesteckt haben. Aber wir haben Glück im Unglück. Wenn das ein paar Wochen später passiert, dann wäre die Matura gefährdet“, betont der Direktor der HLW-Zwettl, Gerhard Schenk.

Fakt ist, dass 16 Schüler aus einer der beiden Maturaklassen die gesamte Woche in Quarantäne sind. Eine Lehrerin wurde Mitte der Vorwoche positiv getestet und blieb sofort daheim, die Schüler der einen Klasse werden seither im Distance-Learning auf die am 19. Mai startende Matura vorbereitet. „Ein paar wenige Schüler hatten kurz darauf auch ein positives Testergebnis, wobei nicht klar ist, wo sie sich angesteckt haben,“, betont der Direktor.

Maturanten nur einzeln in der Schule

Es werden nun alle möglichen Maßnahmen gesetzt, damit die Maturanten mit extrem hoher Sicherheit ihre Matura an der Schule ablegen können. „Von einer Ansteckung außerhalb der Schule ist leider niemand gefeit. Aber wir unterrichten die Maturanten jetzt nur im Distance-Learning. Nur einzeln dürfen die Maturanten in die Schule kommen“, erklärt Schenk.

Andere Klassen oder Lehrer seien laut dem Direktor von dieser Quarantäne nicht betroffen. „Hier läuft das Home-Schooling wie gewohnt weiter. Die Schüler kommen nur in die Schule, wenn eine Schularbeit ansteht, und da werden sie getestet, oder bringen ein aktuell negatives Testergebnis mit. Ohne ein derartiges Testergebnis, beziehungsweise ohne einen Nasenbohrertest darf kein Schüler in die Schule“, stellt der Direktor klar. Außerdem funktioniere die Weisung, dass jeder, der sich nicht wohlfühlt, daheim zu bleiben hat und sich testen lässt, sehr gut.