Ein Verletzter bei Crash in unübersichtlichen Kurve. In Oberwaltenreith krachten am 17. Oktober zwei Autos zusammen. Dabei wurde ein Fahrzeuginsasse verletzt. Die Feuerwehr Friedersbach wurde gegen 17 Uhr zu diesem Crash geordert.

Von Red. Zwettl. Erstellt am 18. Oktober 2020 (08:30)

 Zwei Pkw waren in einer unübersichtlichen Kurve zusammen gestoßen. Der Veletzte wurde beim Eintreffen der Floriani bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Mitglieder der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und transportierten beide Unfallautos mit dem Kranwagen ab. Dieser Einsatz dauerte rund eine Stunde, inklusive der Reinigung der Straße.