Pkw-Überschlag im Bezirk Zwettl. Sekundenschlaf hat am Mittwoch zu einem schweren Verkehrsunfall im Waldviertel geführt.

Von Redaktion APA. Erstellt am 02. Juli 2014 (17:46)
NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka
Ein 50-Jähriger aus Wien kam deshalb, wie er selbst angab, bei Göpfritz an der Wild (Bezirk Zwettl) von der Straße ab und prallte mit dem Auto gegen einen Baum und ein Verkehrszeichen.

Der Pkw stürzte, sich überschlagend, vier Meter eine Böschung hinunter auf einen Acker. Der Lenker zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit der Rettung ins Landesklinikum Horn gebracht, berichtete die NÖ Landespolizeidirektion.