Einsatz für Wehren: Pkw überschlug sich. Bei winterlichen Fahrbahrverhältnisse kollidierte eine Fahrzeuglenkerin im Ortsgebiet von Göpfritz mit einem Verteilerkasten und überschlug sich.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 02. Dezember 2019 (11:58)

Die Feuerwehr Göpfritz wurde am Montagmorgen zur Fahrzeugbergung in der Raabserstraße im Bereich der Eisenbahnüberführung alarmiert worden. Eine Pkw-Lenkerin war im Bereich der Kreuzung mit der Bahnhofstraße von der Fahrbahn abgekommen. Nach der Kollision mit dem Verteilerkasten blieb der Pkw in einer angrenzenden Wiese am Dach liegen.

Es wurden keine Personen verletzt, allerdings war der Verteilerkasten beschädigt. Die Mitglieder der Feuerwehr bargen das Fahrzeug mittels Seilwinde. In Absprache mit der Polizei wurde der Bereich rund um den Verteilerkasten abgesperrt, damit bis zum Eintreffen der EVN niemand in die Nähe gelangt.

Die Arbeiten konnten um 8.25 Uhr abgeschlossen werden. Beim Unfall dürfte niemand verletzt worden sein.