Pkw überschlug sich. 20-Jährige aus Großgöttfritz kam von der Straße ab. Sie konnte sich aus Pkw selbst befreien.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. Januar 2020 (10:19)
Symbolbild
Suti Stock Photo/Shutterstock.com

Eine 20-jährige Lenkerin aus der Gemeinde Großgöttfritz überschlug sich mit ihrem Pkw am Freitag gegen 9.20 Uhr auf dem Weg von Schweiggers nach Großreichenbach.

Die Lenkerin geriet in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern und kam links von der Fahrbahn ab. Der Pkw blieb schließlich in einem angrenzenden Acker auf der linken Fahrzeugseite liegen.

Die 20-Jährige konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und eine nachkommende Lenkerin verständigte Rettung und Polizei. Die Verunglückte wurde ins Landesklinikum Zwettl gebracht und stationär aufgenommen. Am Fahrzeug entstand vermutlich ein Totalschaden.