Schönbach: Mopedlenker prallte gegen Lkw-Anhänger. Ein 17-jähriger Mopedlenker prallte am 22. Juni gegen einen Lkw-Anhänger. Er musste mit einem Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus geflogen werden. Der Mopedlenker war gegen 18.20 Uhr von Schönbach in Richtung Dorfstadt unterwegs.

Von Red. Zwettl. Erstellt am 23. Juni 2021 (08:18)
Moped Mopedunfall Mofa Moped-Unfall Symbolbild
Symbolbild
Shutterstock.com, Lesterman

Dabei dürfte er mit seinem Gefährt in einer Rechtskurve über die Fahrbahnmitte geraten und gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Lkw geprallt sein. Bei dem Unfall zog sich der 17-Jährige laut Polizei einen Bruch des rechten Schlüsselbeines zu. Mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 wurde er ins Landesklinikum Krems geflogen.
Weitere Personen wurden nicht verletzt. Am Anhänger entstand kein Schaden.