Diebstahl: Treibstoff abgezapft. Täter stahlen Diesel aus Lkw-Zug und Gabelstapler und verschmutzen Gelände.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 30. Januar 2020 (16:55)
Shutterstock/Vitpho

Zwischen dem Nachmittag des 24. Jänner und dem frühen Morgen des 27. Jänner gab es einen Diebstahl.

Bislang unbekannte Täter zapften von einem, auf einem Lagerplatz abgestellten, Lkw-Zug circa 200 Liter Diesel aus dem Tank. Im Zuge des Diebstahles wurde außerdem Dieseltreibstoff auf dem asphaltierten Parkplatz, sowie im angrenzenden Grünstreifen verschüttet. Zudem wurde bei einem dort abgestellten Gabelstapler Treibstoff gestohlen. Laut Angaben des Besitzers wurden rund 150 Liter Dieseltreibstoff abgepumpt.

Hinsichtlich des verschütteten Diesels ordnete die Bezirkshauptmannschaft die Verständigung der Wasserrechtsabteilung sowie den Einsatz von Ölbindemittel durch die Feuerwehr an. Die Höhe des bei der Tat entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.