52-Jähriger nach Leitersturz schwer verletzt. Nach einem Sturz von der Leiter aus einer Höhe von rund sechs Metern ist ein 52-Jähriger am Dienstagabend in Kottes-Purk (Bezirk Zwettl) schwer verletzt worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 05. Mai 2021 (09:17)
Rettung Symbolbild
Weingartner-Foto

Der Waldviertler hatte nach Polizeiangaben das Balkongeländer seines Wohnhauses gestrichen. Ein Notarzthubschrauber flog den Mann in das Universitätsklinikum St. Pölten.