Landwirt durch Kuhtritt schwer verletzt. Bei einem Unfall im Stall ist am Montagabend ein 62 Jahre alter Waldviertler schwer verletzt worden. Während des Melkens wurde der Landwirt aus Arbesbach (Bezirk Zwettl) von einer Kuh getreten.

Erstellt am 10. Juli 2012 (10:11)
NOEN
Trotz seiner schweren Verletzungen schaffte er es laut NÖ-Sicherheitsdirektion aus dem Stall zu flüchten und die Rettung zu verständigen. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum St Pölten geflogen.