Arbesbacher Floriani machten Lkw wieder flott

Einem Lkw-Zug, der Mobil-Klos geladen hat, kamen die Floriani aus Arbesbach (Bezirk Zwettl) am Sonntag kurz nach 9 Uhr zu Hilfe. Der Brummer steckte in einer Wiese fest.

Erstellt am 25. Oktober 2021 | 14:09

Laut Feuerwehr war der Lkw-Zug am Güterweg zwischen Pretrobruck und Haselbach bei der „Höllmühle“ unterwegs, als er vom befestigten Weg abgekommen und in der Wiese steckengeblieben ist.

Die Floriani konnten den Lkw-Zug mit den geladenen Pixi-Klos mit einer Seilwinde auf den Güterweg ziehen. Der Brummer überstand den Ausritt ohne Beschädigung und konnte seine Fahrt fortsetzen.