Zusteller krachte gegen Haus in Frankenreith. Zu einem spektakulären Unfall kam es am 7. Mai gegen 11 Uhr.

Von Red. Waidhofen. Erstellt am 07. Mai 2019 (15:08)

Ein 32-jähriger Zusteller fuhr auf der Bundesstaße 36 von Grafenschlag Richtung Zwettl.
In Frankenreith kam er aus Unachtsamkeit auf Höhe des Gasthauses Schrammel links von der Straße ab, rutschte über eine Wiese und prallte gegen ein Haus.

Dabei dürfte der Paketzusteller schwere Rippenprellungen erlitten haben. Er wurde ins Landesklinikum Zwettl gebracht, bald darauf aber wieder entlassen.

Das Haus wurde durch den Klein-Lastkraftwagen beschädigt. Die Höhe des Schadens stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest. Am Transporter dürfte aber Totalschaden entstanden sein.
Die Freiwillige Feuerwehr Großweißenbach war mit sechs Mitgliedern bei der Fahrzeugbergung im Einsatz.