Mofafahrer in Sallingberg gegen Pkw

Erstellt am 28. Juni 2022 | 12:32
Lesezeit: 2 Min
Mofa Moped Scooter Vespa Motorrad Raser Rowdy Verkehr Symbolbild
Symbolbild
Foto: Kryuchka Yaroslav/Shutterstock.com
Zu Sturz kam ein Mofalenker, nachdem er in Sallingberg im Kreuzungsbereich mit einem Auto zusammengestoßen war.
Werbung

Eine 18-Jährige aus der Gemeinde Sallingberg war am 27. Juni mit ihrem Pkw von Sallingberg kommend Richtung Armschlag unterwegs. Gegen 18 Uhr wollte ein 21-jähriger Mann aus der Gemeinde Martinsberg mit seinem Mofa von einer Gemeindestraße in die Landesstraße einbiegen, übersah dabei aber laut Polizei den von links kommenden Pkw.

Er missachtete vermutlich das Verkehrszeichen „Vorrang geben“ und fuhr ohne anzuhalten in die Kreuzung ein. Er stieß gegen den Pkw und kam dabei zu Sturz. Der Mofa-Lenker wurde leicht verletzt, ärztliche Hilfe lehnte er allerdings ab, begab sich aber nach der Unfall-Aufnahme selbstständig ins Landesklinikum Zwettl. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, von der FF Sallingberg wurden vom Mofa ausgetretene Betriebsmittel (Treibstoff, Öl) mittels Ölbindemittel gebunden.

Werbung