Innovativ auf Geburt vorbereitet. Eltern-Kind-Zentren verlagerten Vortragsreihe ins Internet. Positives Fazit von Eltern und Team.

Von Angelika Koll. Erstellt am 23. Februar 2021 (10:53)
Die Teilnehmer der „Hallo Baby Online“ Vortragsreihe zeigten sich begeistert.
privat

Um einen Austausch für werdende und frischgebackene Eltern zu ermöglichen, riefen die Eltern-Kind-Zentren der NÖ Kinderbetreuung die Vortragsreihe „Hallo Baby Online“ ins Leben. Die ersten Termine konnten bereits abgehalten werden.

Eigentlich wollte man damit warten, derartige Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, bis diese wieder in Präsenz möglich sind. „Aber das hat uns schließlich zu lange gedauert“, erwähnt Cornelia Seper, Leiterin der Eltern-Kind-Zentren. Auch online hätten die Vorträge jedoch super funktioniert.

An den ersten beiden Terminen waren jeweils neun Teilnehmer zugeschaltet. Teilweise seien die Onlineveranstaltungen sogar praktischer, so muss man dafür natürlich nicht wegfahren. „Dadurch hatten wir auch Teilnehmer von weiter weg“, berichtet Seper. Eine Präsenzveranstaltung habe natürlich Vorteile, sie könne sich aber vorstellen, das auch in Zukunft abzuwechseln. Rückmeldungen gab es zu „Hallo Baby Online“ sehr positive. Es ist in Zeiten der Pandemie oft schwieriger Infos zu erhalten, ein Austausch schwer möglich. „Für die Eltern war es auch wichtig, miteinander zu plaudern“, meint Seper im NÖN-Gespräch. Beim ersten Vortrag mit Hebamme Veronika Prock seien vor allem auch viele Fragen dazu aufgekommen, unter welchen Umständen die Geburt im Spital derzeit abläuft.

Vortrag zur Kost geht in die Verlängerung

Einen dritten Vortrag zur optimalen Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit gibt es noch am 24. Februar um 18 Uhr. Zudem kam der Vortrag zu Beikostempfehlungen im ersten Lebensjahr vergangene Woche so gut an, das am 13. März von 9 bis 11 Uhr ein erweiterter Workshop zu dem Thema stattfindet.

Die Anmeldung dafür erfolgt online unter: www.ekiz-kinderbetreuung.at/veranstaltungen. Ein Link zur Veranstaltung wird daraufhin zugeschickt.