Einbruchsserie in Groß Gerungs

Erstellt am 27. Juni 2022 | 08:25
Lesezeit: 2 Min
Der in der Schweiz sehr arbeitsame Einbrecher wurde dingfest gemacht
Symbolbild
Foto: APA (Symbolbild/dpa)
Die Polizei ermittelt aktuell wegen einer Einbruchsserie in Groß Gerungs. In der Nacht zum 26. Juni wurde in einem Gastronomiebetrieb sowie in zwei Vereinshäusern eingebrochen.
Werbung

Die bislang unbekannten Täter hatten es auf Bargeld abgesehen. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Laut Polizei waren die unbekannten Täter in einem Lokal sowie in zwei Vereinshäuser aktiv und stahlen Bargeld sowie eine Handkassa. Bei allen drei Tatorten agierten die Einbrecher gleich: Sie brachen Fenster bzw. Türen auf und gelangten so in die Innenräume.

Werbung