Wieder mehr Gäste bei Schloss-Advent. Knapp unter 4.000 Besucher kamen zum Adventmarkt auf Schloss Schwarzenau am Wochenende.

Von René Denk. Erstellt am 26. November 2019 (06:00)

Dabei gab es wieder mehr Besucher, als vergangenes Jahr, der Besucherrekord vor zwei Jahren wurde aber nicht eingestellt.

Bürgermeister Karl Elsigan betonte die tolle Werbung für die Gemeinde und sprach von einem „Fest der Gemeinschaft“, denn zahlreiche Vereine trugen zum gelingen bei.

Vizebürgermeister Reinhard Poppinger konkretisierte: „Über 200 Menschen helfen hier mit, davon alleine 48 Aussteller“, zeigte sich Poppinger überglücklich, dass die Qualität der Aussteller wieder sehr hoch war und dankte für die viele Arbeit, die geleistet wurde.

Gegenüber dem Vorjahr hätte man über 300 zahlende Gäste mehr, was zehn bis fünfzehn Prozent mehr entspricht, obwohl es heuer viele Adventmärkte in unmittelbarer Umgebung gleichzeitig gab.