Nachfolge für Poststelle gesichert. Seit 1. April ist Johannes Kurz neuer Postpartner in Schweiggers. Bürgermeister ist froh.

Von Markus Füxl. Erstellt am 06. April 2021 (10:34)
Otto und Rosa Pollak (seit 2009), Jennifer Kurz, Johannes Kurz, Vzbgm. Günther Prinz, Bgm. Josef Schaden.
NOEN, Otto und Rosa Pollak (seit 2009), Jennifer Kurz, Johannes Kurz, Vzbgm. Günther Prinz, Bgm. Josef Schaden.

Eine Fortsetzung gibt es für den Postpartner: Mit 1. April übernahm die Kfz-Werkstätte von Johannes Kurz am Hauptplatz 4 die Arbeit als Postpartner in Schweiggers.

Einst war die Poststelle im Haus Hauptplatz 8 untergebracht (heute Raiffeisenbank). Danach kam die Post zum Kaufhaus am Hauptplatz 30 (heute Ärztezentrum) und seit 2009 führten Otto & Rosa Pollak die Poststelle am Hauptplatz 6.

Bürgermeister Josef Schaden freut sich über den nahtlosen Übergang, wie er im NÖN-Gespräch erwähnt: „Die Post ist ein wichtiger Nahversorger, ich freue mich über unsere gute Infrastruktur.“ Eine Poststelle im Ort sei nicht selbstverständlich, daher freue es Schaden besonders, dass die Post am Hauptplatz immer wieder fortgeführt wird. „Der Familie Kurz wünschen wir einen reibungslosen Start in der Postarbeit und viel Erfolg“, erklärte Bürgermeister Schaden bei der Übergabe der Poststelle. Rosa und Otto Pollak wurden in diesem Zuge in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und alle fanden dankende Worte für ihre jahrelange Arbeit.