Ein Date in der Zwettler Innenstadt. Stadtgemeinde Zwettl will mit neuem Projekt öffentliche Plätze in Innenstadt beleben. Startschuss fällt am 3. Juli.

Von Markus Füxl. Erstellt am 23. Juni 2020 (08:34)
Freuen sich schon auf die „Sommer-Dates“: Kerstin Tüchler, Michael Schindler, Anne Blauensteiner, Alex Todt vom Musikduo Alex & Flo und Barbara Dourakas vom Modehaus Boden.
Stadtgemeinde Zwettl

Zu besonderen „Sommer-Dates“ lädt die Stadtgemeinde ab 3. Juli: Dann sollen die öffentlichen Plätze der Innenstadt mit kleinen Events, Attraktionen und Musik-Acts belebt werden.

In Zusammenarbeit mit dem Wirtschafts- und Tourismusmarketing Zwettl, Gewerbetreibenden, Vereinen, Organisationen und Vertretern aus dem Kulturbereich wurde das Konzept erarbeitet. So soll es Straßenmusik, Yoga-Spiele und Fotosessions geben, ebenso wie eine Schaufenster-Shoppingtour mit Gewinnspiel und kreative Take-Away-Angebote der Gastronomiebetriebe. Außerdem stellen neun regionale Tischler Holz-Möbel zum Verweilen zur Verfügung.

Die Aktion läuft im Juli und August, Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie Samstag von 10 bis 13 Uhr. Stadträtin Anne Blauensteiner sagt: „Wir wollen das einzigartige Flair der Zwettler Innenstadt sowie die Qualität und das hochwertige Angebot der Innenstadt-Fachgeschäfte und Lokale den Besuchern und Gästen nahe bringen.“