Corona: Zwettler Teststraße zieht um. Neu orientieren müssen sich Personen, die sich in Zwettl auf das Coronavirus testen lassen möchten: Die Teststation übersiedelt ins Gewerbegebiet.

Von Markus Füxl. Erstellt am 10. Mai 2021 (15:56)
Ab dem 20. Mai wird in Zwettl nicht mehr im Stadtsaal getestet, sondern im Ausstellungsraum der Firma Glasbau Ertl im Gewerbegebiet.
Usercontent, Stadtgemeinde Zwettl

Bis zum 19. Mai laufen die Testungen weiter im Zwettler Stadtsaal ab. Ab 20. Mai wird im Ausstellungsraum der Firma Glasbau Ertl im Gewerbegebiet, Franz Eigl-Straße 10 getestet, die Teststraße im Stadtsaal geschlossen.

Gleich bleiben die Testzeiten: Dienstag 8 bis 13 Uhr, Donnerstag 16 bis 20 Uhr sowie Sonntag 14 bis 18 Uhr. „Die Übersiedelung der Teststraße in die Franz Eigl-Straße ist notwendig geworden, da im Stadtsaal nun wieder vermehrt Veranstaltungen stattfinden können“, heißt es seitens der Stadtgemeinde Zwettl.

Usercontent, Stadtgemeinde Zwettl