71-Jährige bei Crash im Waldviertel verletzt. Bei einem Verkehrsunfall am 27. März auf der B2 bei Göpfritz wurde eine 71-jährige aus Schwarzenau verletzt.

Von Karin Pollak. Erstellt am 29. März 2019 (11:02)
APA (Archiv/dpa)
Symbolbild

Ein 73-jähriger Schwarzenauer fuhr kurz nach 13 Uhr von Horn Richtung Schwarzenau. Am Beifarhersitz befand sich seine 71-jährige Gattin.

Bei der Kreuzung mit der Gemeindestraße „Einfahrt Nordrandweg“ wollte eine 46-jährige Göpfritzerin mit ihrem Wagen links in die B2 einbiegen. Sie hielt dort ihr Fahrzeug an und fuhr unmittelbar vor dem Auto des Schwarzenauer Ehepaares ein.

Der Schwarzenauer versuchte noch, mit seinem Fahrzeug nach links auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern – der Wagen der Göpfritzerin streifte mit der Frontseite das Auto des Pensionisten.

Dabei wurde die Gattin des Fahrzeuglenkers verletzt und ins Landesklinikum Horn eingeliefert. Beide Autos wurden stark beschädigt, sie waren aber noch fahrbereit. Die B2 war im Unfallbereich bis 14 Uhr nur einspurig befahrbar.