Fußgängerin von Auto angefahren. Eine Fußgängerin ist am Dienstag in Zwettl von einem Auto beim Überqueren der Fahrbahn im Bereich Sparkassenplatz angefahren worden.

Erstellt am 02. Juli 2014 (10:33)
NOEN, Einsatzdoku.at
Die 72-jährige Lenkerin dürfte die Frau übersehen haben. Sie geriet mit einem Fuß unter das linke Vorderrad des Pkw und erlitt schwere Verletzungen im Fersenbereich. Die 58-Jährige wurde ins Landesklinikum Horn gebracht, berichtete die NÖ Landespolizeidirektion.