Bezirk Zwettl: Unfall mit Kindermotocross-Motorrad

Erstellt am 25. Juni 2022 | 13:24
Lesezeit: 2 Min
Christophorus 15
Christophorus 15 im Einsatz.
Foto: NOEN, ÖAMTC
35-Jähriger musste mit Notarzthubschrauber abtransportiert werden.
Werbung

Auf einem privaten Feldweg neben einem Wohnhaus in Lohn war am 23. Juni ein 35-Jähriger aus der Gemeinde Schönbach mit einem Kindermotocross-Motorrad unterwegs. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers stürzte er gegen 19.50 Uhr über das Motorrad.

Er konnte selbstständig die Rettung verständigen. Der Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 nach Amstetten ins Krankenhaus geflogen.

Werbung