Zwettler Pensionistenverband wandert zum „klemuwa“. Die Wandergruppe des Zwettler Pensionistenverbandes wanderte am 23. August 2017 von Grafenschlag zum „klemuwa“, dem kleinsten Museum im Waldviertel und besuchte die Ausstellung „WALDVIERTLERISCHES ZUM WUNDERN“.

Von NÖN Leserreporter. Erstellt am 24. August 2017 (13:15)
ZWalk

Bestens bewirtet von Museumsbetreiber Georg Walter (ganz links) machte sich die Gruppe auf den Heimweg zurück nach Grafenschlag.

Mit von der Partie waren: Elfriede Honeder, Angela Gutmann, Karl Dutter, Gertrude Lenz, Horst Führer, Johann Berger, Walter Lenz
sitzend: Anna Müller, Herta Führer, Maria Nohejl und Dorli Berger.